Purpur und leuchtend Blau

Wir haben an dieser Stelle schon auf unsere Bepflanzung beim Gemeindehaus Rifferswil hingewiesen. Bald ist dieser Frühlingsaspekt mit den hunderten von Zwerg-Iris (Iris reticulata) und den Sibirischen Blauglöckchen (Scilla sibirica) vorbei. Hier noch ein Blick darauf. Die beiden Farben kommen auf dem hellen Split, den wir als Mulch eingebracht haben, besonders gut zur Geltung. Bei...

"Purpur und leuchtend Blau" weiterlesen →

Pflanzen – wie komme ich dazu?

Eine Beratung in unserer Gärtnerei ist derzeit leider nicht möglich. Wir erfüllen trotzdem gerne Ihre Pflanzenwünsche. Sie können sich telefonisch oder per Mail beraten lassen und bestellen. Wir sind derzeit mit Hochdruck daran unsere Pflanzenlisten zu aktualisieren mit (möglichst) allen Neuheiten. Wünschen Sie Kräuter oder einheimische Arten für sonnige Standorte? Das Sortiment der Schlossgärtnerei Teufen,...

"Pflanzen – wie komme ich dazu?" weiterlesen →

Cardamine glanduligera – Asiatische Zahnwurz

Schon seit ein paar Wochen beobachte ich aufmerksam die Stelle in einem unserer Schattentunnels, an der die Asiatische Zahnwurz Cardamine glanduligera austreiben wird. Rötliche, leicht gebogene Blattspreiten erscheinen als erstes und schieben sich in die Höhe. Blütenknospen sind schon früh sichtbar und versprechen ein sattes Violett. An kühlen Tagen geschieht kaum etwas, aber sobald es...

"Cardamine glanduligera – Asiatische Zahnwurz" weiterlesen →

VIP-Einkauf und Gruppenbesuche 2020

Gerne begrüssen wir Sie und Ihre FreundInnen und Freunde zu einem besonderen Einkaufserlebnis. Wir zeigen Ihnen unsere Spezialitäten der Saison. Unsere individuelle Beratung bleibt qualitativ hoch. Sie geniessen die entspannte Atmosphäre in unserem Park, wählen zwischen Kaffee und Kuchen oder Prosecco und Apérogebäck. Für öV-Benutzerinnen und Benutzer bieten wir einen Hol- und Bringdienst zur Bushaltestelle....

"VIP-Einkauf und Gruppenbesuche 2020" weiterlesen →

Pflanzenpass

Neu mit Pflanzenpass

Seit dem 1. Januar 2020 gilt das neue Pflanzengesundheitsrecht für den Handel mit Pflanzen innerhalb der Schweiz und der EU. Ziel ist es, die Verbreitung gefährlicher Schadorganismen zu verhindern. Alle Produktionsbetriebe, müssen nachweisen, dass sie gesunde Pflanzen anziehen. Mit einem Pflanzenpass wird die Rückverfolgbarkeit ermöglicht, so dass die Herkunft und Verbreitung von Schadorganismen verhindert werden...

"Neu mit Pflanzenpass" weiterlesen →

(G)Artenvielfalt in Dietikon, Ausstellung 2019-2020

Blattgrün bei (G)Artenvielfalt

Seit dem Frühjahr 2019 gedeiht unser "Garten der Integration" an der Ausstellung (G)Artenvielfalt auf der Allmend in Dietikon/ZH. Wir haben die Pflanzung gemeinsam mit Ungricht Gartenbau geplant und umgesetzt. Eine artenreiche Staudenpflanzung mit einheimischen Arten, bewährten Gartenpflanzen und tollen Wildstauden aus ähnlichen Klimazonen hat sich gut entwickelt und ist auch derzeit (November 2019) noch sehr...

"Blattgrün bei (G)Artenvielfalt" weiterlesen →

herbststimmung im Staudenbeet

Öffnungszeiten im Spätherbst, Winter 2019/20

Lust auf Stauden? Wir freuen uns über Ihren Besuch. Bitte rufen Sie uns vorher an (Tel. 044 241 27 66) oder schreiben Sie uns ein Mail (Link: info@gaertnerei-blattgruen.ch), damit wir sicher da sind. Stauden pflanzen geht auch im November noch bestens. Auch Bestellungen per Post sind möglich oder Reservationen für das kommende Frühjahr. Sobald es kälter...

"Öffnungszeiten im Spätherbst, Winter 2019/20" weiterlesen →